Profil

Die Praxis in Köln-Rodenkirchen besteht seit 1991.

Die Praxis in Köln-Sürth wurde 2010 eröffnet.

Wir bieten

  • Diagnostik, Beratung und Therapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sowie ggf. Beratung der Angehörigen. Es werden alle logopädischen Störungsbilder behandelt.
  • Beratung der Angehörigen
  • Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Problemen im Bereich des Lesens und Schreibens (Lese-Rechtschreibschwächen und Lese-Rechtschreibstörungen)
  • Individuelles Stimm- und Sprechcoaching besonders für Menschen in Sprechberufen
  • LSVT® (Lee Silverman Voice Treatment) bei der Parkinson-Krankheit

Die Behandlungen finden entweder in den Praxisräumen statt, bei den Patienten zu Hause oder in verschiedenen Einrichtungen wie Seniorenheimen, Schulen oder Kindergärten.

Bei der Arbeit mit den Patientinnen und deren Angehörigen arbeitet die Praxis in engem Kontakt mit Ärzten, Pädagogen und Therapeuten der Praxen, Kliniken und Einrichtungen im gesamten Einzugsgebiet.

In der Praxis finden regelmäßige Supervisionen, Hospitationen und wöchentliche Teambesprechungen statt.

Alle Mitarbeiterinnen bilden sich regelmäßig fort, um ggf. andere oder neue sinnvolle Behandlungsmethoden in ihre Arbeit integrieren zu können. Unser Ziel ist es, Logopädie stets auf qualitativ hohem Niveau und entsprechend dem aktuellen wissenschaftlichen Stand anbieten zu können.

Wenn Sie Fragen zum Bereich Logopädie haben, von Ihren Erfahrungen berichten möchten oder Beratung wünschen, schreiben Sie uns (Kontakt) oder rufen Sie einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ich freue mich aber auch darauf, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.

Ihre Praxisleitung
Dorothee Gehringer