Liebe Patientinnen und Patienten,

Meine Praxen in Rodenkirchen und Sürth sind auch weiterhin für Sie geöffnet!

Laut Erlass des Bundesministeriums für Gesundheit müssen alle Einrichtungen des Gesundheitswesens, also auch die Heilmittelpraxen geöffnet bleiben.

Wie tragen wir zur Sicherheit aller bei?

  • Wir gewährleisten höchstmögliche Sicherheit und Hygiene, wie z.B. versetzte Terminvereinbarungen, Plexiglaswände (Spuckschutze) zwischen Patient/in und Therapeutin, Händedesinfektion, Handschuhe, Mundschutze und Flächendesinfektion nach jeder Therapiestunde.
  • Zusätzlich zur Durchführung der üblichen Hygiene- und Schutz-maßnahmen haben wir für Ihre und unsere Sicherheit Luftreinigungsgeräte angeschafft, welche mit Hochleistungs-Filtern die Umgebungsluft ständig umwälzen und reinigen. Diese Filter filtern zu 99.9% auch Viren und Bakterien aus der Luft heraus.
  • Alternativ zur Präsenstherapie bieten wir auch Videotherapie an. Die Durchführung der Behandlungen erfolgt dabei direkt bei Ihnen zuhause am Bildschirm. Dabei benutzen wir ein Tool, das von einem beliebigen PC,Laptop, Tablet, I-Pad oder Smartphone aus einfach aufgerufen werden kann, ohne dass besondere Programme oder Apps installiert werden müssen.


Wie tragen Sie zur Sicherheit aller bei?

  • Falls bei Ihnen oder Ihren Angehörigen trockener Husten, Fieber, Abgeschlagenheit, oder Erkältungsbeschwerden vorliegen, oder mit einem bestätigten Corona-Infizierten Kontakt bestand, rufen Sie bitte so früh wie möglich in der Praxis an, damit wir entscheiden können, ob und wann Sie in die Praxis kommen können, oder ob wir alternativ eine Video-Therapie durchführen.
  • Bitte kommen Sie pünktlich zur Therapie, also auch nicht zu früh, damit sich möglichst wenige Personen gleichzeitig in der Praxis begegnen.Wir bitten um Verständnis, dass Angehörige nicht mit in die Praxis kommen sollen. Ausnahmen werden die jeweiligen Therapeutinnen entscheiden.Holen Sie bitte Angehörige pünktlich zum vereinabrten Zeitpunkt wieder ab.
  • Betreten Sie die Praxis bitte immer mit einer eigenen Mund-Nasen-Maske (Kinder ab Schulalter).

 

Bleiben Sie gesund!
hr Praxisteam